Siemens VDO Navigation Weinhoeppel
HomeFahrzeugtechnikFuhrparklösungenNavigation / AudioDruckerParksystemeZeittechnik

De-Minimis Förderrichtlinie 2017



Förderfähig sind unter anderem...

Effizienzsteigernde Maßnahme wie:

-> Telematiksysteme

-> DTCO Archivierungslösungen

-> Fahrerassistenzsysteme



Nutzen Sie noch jetzt Ihre Chance und stellen Sie Ihren Antrag. Sie haben Fragen, wir beraten Sie gerne. 

Gefördert wird:

Im Rahmen des Förderprogramms "De-minimis" können zuwendungsberechtigte Unternehmen des Güterkraftverkehrs Zuschüsse zu folgenden Maßnahmekategorien erhalten:

  • fahrzeugbezogene Maßnahmen
  • personenbezogene Maßnahmen
  • Maßnahmen zur Effizienzsteigerung

 

Die Antragsstellung erfolgt:

Die Antragstellung auf Gewährung einer „De-minimis“-Beihilfe sowie die Übermittlung des Kontrollformulars, der Anlagen und Nachweise zum Antrag ist ausschließlich auf elektronischem Wege über das elektronische Antragsportal des Bundesamtes „eService“ auf der Internetseite https://antrag-bvbs.bund.de/ möglich.

Die Bewilligung erfolgt:

Die Förderung von Maßnahmen nach dem Förderprogramm "De-minimis" erfolgt als Projektförderung im Wege der Anteilfinanzierung und beträgt höchstens 80 Prozent der zuwendungsfähigen Ausgaben. Der Höchstbetrag (absoluter Förderhöchstbetrag) je Antragsteller ergibt sich aus dem Fördersatz von bis zu 2.000 Euro, multipliziert mit der Anzahl der berücksichtigungsfähigen (also zum 15. September 2016 oder zum 01. Dezember 2016) auf das zuwendungsberechtigte Unternehmen als Eigentümer oder Halter verkehrsrechtlich zugelassenen schweren Nutzfahrzeuge. Für alle beantragten Fahrzeuge ist derselbe Stichtag maßgeblich. Dieser muss bei der Antragstellung ausgewählt werden. Der absolute Förderhöchstbetrag beträgt höchstens 33.000 Euro.

Hinweis: Bei der Berechnung des unternehmensbezogenen Förderhöchstbetrages werden Fahrzeuge, die dem Antragsteller zwar aufgrund einer Nutzungsvereinbarung (wie <abbr title="zum Beispiel" style="margin: 0px; padding: 0px; font-family: Verdana, Geneva, Arial, Helvetica, sans-serif; border-bottom: 1px dotted; font-style: normal; cursor: help; font-size: 11px; ">z.B.</abbr> Miete/Leasing) zur Verfügung gestellt werden, jedoch nicht auf ihn zugelassen sind, nicht berücksichtigt.

 

Die haben noch Fragen? Sie erreichen uns unter info@weinhoeppel.de oder rufen Sie uns an, wählen Sie einfach 0511/9666-0 und wir verbinden Sie mit unseren Sperzialisten.






Dateien:
BAnz_AT_05.01.2016_B4.pdf

<- Zurück zu: Home


Suche
Abstandhalter
Aktuelles
Zertifizierter Systempartner

der Bürk Mobatime für Zeitdienst-technik, Zeit und Zutritt, Anzeige-technik und Sportanzeigen


[zum Angebot]
Kraftstoff sparen, Fahrzeug orten!

Als zerti-fizierter TomTom Business Partner vor Ort finden wir die für Sie optimale Lösung.


[zum Angebot]
NTP Zeitserver NTS

Platzsparender Network Timeserver NTS

Ihre Vorteile im Überblick:
-> einfache Installation
->...


[zum Angebot]
GVN - Fördermitglied

Unternehmen stehen wir als Fördermitglied des GVN zu Fragen im Bereich des digitalen Tachographen u...


[zum Angebot]
Home Sitemap Kontakt